Bei dieser Plenardebatte ging es um das zuvor von EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker vorgestellte Weißbuch zur Zukunft der Europäischen Union. Anlässlich des 60. Jahrestages der Unterzeichnung der Römischen Verträge skizziert das Weißbuch fünf mögliche Szenarien zur zukünftigen Entwicklung der EU. Die Szenarien reichen von einer Vertiefung der europäischen Integration über ein Europa der zwei Geschwindigkeiten bis hin zu einer Fokussierung auf den gemeinsamen Binnenmarkt. Das Weißbuch finden Sie hier.