Die Bundesregierung will eine Bargeldobergrenze von 5000 € einführen. Das ist die Obergrenze an der falschen Stelle. Haben wir nicht wichtigere Probleme? Doch wenn man schon das Geld deckeln will, dann fangen wir bitte bei der EZB an. Ich plädiere für eine Obergrenze beim wilden Gelddrucken: Nicht mehr 60 Mrd pro Monat! Spätestens bei 5000 Euro ist Schluss!