Positiv bewerte ich die Stärkung der technischen Kapazitäten im zivilen und im grenzsichernden Bereich, die Stärkung der Sicherheitsstandards sowie die Forschungsförderung. Gerade der Aspekt der Grenzsicherung ist aktuell von großer Bedeutung und eine Stärkung der europäischen Informationssysteme in diesem Bereich wäre hilfreich. Es macht auch Sinn, diese Systeme für militärische Zwecke zu öffnen. Ich fand es wichtig, dass im Bericht betont wurde, alle Anstrengungen im Zusammenwirken mit der NATO vorzunehmen. Wir wollen keine Schaffung von Doppelstrukturen und wir wollen die NATO nicht durch eine europäische Armee ersetzen. Deshalb habe ich dem Bericht zugestimmt.