/, Allgemein, Gerüchte - richtiggestellt/Richtigstellung zur Tagesschau vom 2.1.2018

Richtigstellung zur Tagesschau vom 2.1.2018

Am Dienstag, den 02.01.2018 wurde ich in der Tagesschau um 17:00 Uhr (Link siehe unten) zum Thema Euro zitiert. Sinngemäß lautete meine Aussage, dass ich verwundert war, dass die Inflation nicht angestiegen ist, obwohl die EZB die Druckerpresse massiv angeworfen hat. Soweit alles korrekt. Unmittelbar danach sagt der Sprecher der ARD allerdings, Eurokritiker wie ich hätten ihre kritischen Prognosen daher komplett zurückziehen müssen. Dem widerspreche ich ausdrücklich. Das verwendete Zitat entstammt einem rund fünfzehnminütigen Interview, das ich der ARD zu dieser Thematik gegeben habe. Im Zuge dessen wurden mir verschiedene Fragen zum Euro gestellt, von welchen ich im Folgenden einige kurz wiedergeben möchte, um die tendenziöse Art des Tagesschau-Beitrags offenzulegen:

1. Halten Sie den Euro für die richtige Währung für die Eurozone?
Meine Antwort: Ganz klar nein. Eine ausführliche Begründung habe ich der ARD selbstredend gegeben.

2. Hat die EZB es geschafft, durch ihre Geldpolitik den Euro zu retten?
Meine Antwort: Ganz klar ja, zumindest temporär. Es ist ihr gelungen, unglaublich viel Geld zu drucken, ohne ein signifikantes Ansteigen der Inflation herbeizuführen. Das hatte ich so nicht erwartet, was im Beitrag zitiert wurde.

3. Halten Sie diese EZB-Politik für richtig?
Meine Antwort: Ganz klar nein, da sie verboten ist. Deshalb klagen wir LKR-Abgeordneten auch mit vielen weiteren Klägern vor dem Bundesverfassungsgericht gegen diese Politik, da die monetäre Staatsfinanzierung eine klare Mandatsverletzung der EZB darstellt und die ihr in den Verträgen zugestandenen Kompetenzen klar überschritten werden.

Ich bin enttäuscht, wie die ARD als Teil des Öffentlich-rechtlichen Rundfunks Aussagen völlig aus dem Kontext reißt, um einen höchst tendenziösen Beitrag zu senden, der mir eine Meinung unterjubelt, die ich nie vertreten habe. Aufgrund der im Interview getätigten Aussagen war das der ARD definitiv bewusst.

Link zum Tagesschau-Beitrag (ca. ab Minute 11:00): http://www.ardmediathek.de/…/tagesschau-17…/Das-Erste/Video…

2018-01-04T15:44:03+00:00 04.01.2018|Categories: Aktuelles, Allgemein, Gerüchte - richtiggestellt|0 Comments
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.