Startseite/Schlagwort: Erdogan

Die NATO muss die Türkei abmahnen

Präsident Erdogan hat in der Türkei den Ausnahmezustand verhängt. Schon seit dem gescheiterten Putsch finden "Säuberungen" statt, durch die offenbar Tausende von Schlüsselpositionen in der Türkei mit Erdogan genehmen Personen besetzt werden können. Die Unterdrückung der Mei [...]

22.07.2016|Kategorien: Aktuelles, für Europa|Tags: , , , , , , , , , , |Kommentare deaktiviert für Die NATO muss die Türkei abmahnen

Putsch in der Türkei – von den Militärs und nun von oben

Der blutige Umsturzversuch in der Türkei ist gescheitert. Soviel ist klar. Aber die Hintergründe des Putsches sind immer noch unklar. War Erdogan den Putschisten zu islamistisch, zu pro-westlich oder zu autokratisch? Erdogans Reaktion jedenfalls legt nahe, dass ihm der Puts [...]

18.07.2016|Kategorien: Aktuelles, für Europa|Tags: , , , , , , , |Kommentare deaktiviert für Putsch in der Türkei – von den Militärs und nun von oben

Erdogans Ausfälle sind unerträglich

Die Angriffe des türkischen Präsidenten Erdogan auf deutsche Bundestagsabgeordnete sind unerträglich. Unbelegte Beschimpfungen, türkischstämmige Abgeordnete seien Helfer des Terrorismus oder rassistisch wirkende Forderungen nach einem "Bluttest", um den türkischen Gehalt fe [...]

06.06.2016|Kategorien: Aktuelles, für Deutschland|Tags: , , , , , |Kommentare deaktiviert für Erdogans Ausfälle sind unerträglich

Was man nicht sagen darf: Böhmermann ist eine feige Drecksau

In Schulklassen gibt es oft einen Außenseiter, der bevorzugt gehänselt und herumgestoßen wird. Wer feige ist, hackt gerade auf diesem Außenseiter herum, denn da kann er sich der johlenden Unterstützung seiner Klassenkameraden am sichersten sein. Ein solcher Feigling ist Jan [...]

16.04.2016|Kategorien: Aktuelles, für Deutschland|Tags: , , , , , , , , |Kommentare deaktiviert für Was man nicht sagen darf: Böhmermann ist eine feige Drecksau

Erdogan – Geschäft mit der Türkei hat seine Grenzen da, wo unsere Grundwerte in Frage gestellt werden

Nach dem Drama der Flüchtlingskrise folgt nun die Posse um Erdogan. Dass ein ausländisches Staatsoberhaupt Regierungsvertreter eines anderen Landes einbestellt, wenn ihm eine Satiresendung nicht passt, zeigt, wie wenig Erdogan mit Konzepten wie Pressefreiheit anzufangen wei [...]

31.03.2016|Kategorien: Aktuelles, Asyl, für Deutschland, Pressemitteilungen|Tags: , , , , , , , , , |Kommentare deaktiviert für Erdogan – Geschäft mit der Türkei hat seine Grenzen da, wo unsere Grundwerte in Frage gestellt werden